1 von 2
1 von 2

Idealismus

Der Idealismus bezeichnet die philosophische Position, deren Meinung nach die Realität durch das menschliche Denken bestimmt ist und somit der Geist die Wirklichkeit abbildet.

Sprich: Der Ursprung der Realität sind nicht materielle Dinge, sondern Ideen und folglich ist die tatsächliche Wirklichkeit einfach nur, was wir wahrnehmen. Wer also annimmt, dass die Welt, wie wir sie kennen, nur im Bewusstsein existiert, vertritt die Weltansicht des Idealismus.

Bekannte Vertreter und Entwickler dieser Denkweise sind unter anderem Platon, Kant, Schelling und Bradley. Doch der Idealismus stellt keineswegs eine einzige fest definierte Denkweise dar, sondern wurde im Laufe der Zeit durch Philosophen neu durchdacht, erweitert und abgeändert.

So ist der Idealismus sehr facettenreich und kann von verschiedenen Personen unterschiedlich aufgefasst werden.

Genauso vielseitig wie die verschiedenen Strömungen des Idealismus sind auch die Werke, die darüber entstanden sind. So gibt es eine Vielzahl interessanter Fachbücher zum Idealismus, von denen wir eine tolle Auswahl in unserem Online-Shop anbieten. Da ist bestimmt auch für Dich das richtige Buch dabei.

Der Idealismus bezeichnet die  philosophische  Position, deren Meinung nach die Realität durch das menschliche Denken bestimmt ist und somit der Geist die Wirklichkeit abbildet. Sprich:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Idealismus

Der Idealismus bezeichnet die philosophische Position, deren Meinung nach die Realität durch das menschliche Denken bestimmt ist und somit der Geist die Wirklichkeit abbildet.

Sprich: Der Ursprung der Realität sind nicht materielle Dinge, sondern Ideen und folglich ist die tatsächliche Wirklichkeit einfach nur, was wir wahrnehmen. Wer also annimmt, dass die Welt, wie wir sie kennen, nur im Bewusstsein existiert, vertritt die Weltansicht des Idealismus.

Bekannte Vertreter und Entwickler dieser Denkweise sind unter anderem Platon, Kant, Schelling und Bradley. Doch der Idealismus stellt keineswegs eine einzige fest definierte Denkweise dar, sondern wurde im Laufe der Zeit durch Philosophen neu durchdacht, erweitert und abgeändert.

So ist der Idealismus sehr facettenreich und kann von verschiedenen Personen unterschiedlich aufgefasst werden.

Genauso vielseitig wie die verschiedenen Strömungen des Idealismus sind auch die Werke, die darüber entstanden sind. So gibt es eine Vielzahl interessanter Fachbücher zum Idealismus, von denen wir eine tolle Auswahl in unserem Online-Shop anbieten. Da ist bestimmt auch für Dich das richtige Buch dabei.

Zuletzt angesehen