Werle, Sebastian

Identifying and Explaining Change

Theorie und Empirie des Wandels von US-Sicherheitspolitik (1960-2010)
Identifying and Explaining Change

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783848712281

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 389
Erschienen: 2014-06-02
Sprache: Deutsch
EAN: 9783848712281
ISBN: 3848712288
Reihe:
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Gewicht: 580 g
Sicherheitspolitische Entscheidungen in Washington haben weitreichende Auswirkungen - auch auf... mehr
Produktinformationen "Identifying and Explaining Change"
Sicherheitspolitische Entscheidungen in Washington haben weitreichende Auswirkungen - auch auf die deutsche Politik. Umso wichtiger ist es, sicherheitspolitischen Wandel identifizieren und erklären zu können. Die Arbeit entwickelt hierzu ein in der Forschung bis dato einzigartiges Konzept und stellt ausgewählte Theorien der Internationalen Beziehungen (IB) zur Erklärung von Wandel auf den Prüfstand. Anhand von sieben empirischen Fällen von Wandel der US-amerikanischen Sicherheitspolitik im Zeitrum von 1960 bis 2010 kommt der Autor zu einem für die Politikwissenschaft alarmierenden Ergebnis: Die ausgewählten Theorien sind in der Summe erklärungsschwach. Der Autor zeigt die Ursachen für das Scheitern der IB-Theorien auf und trägt so dazu bei, das Verständnis und die Erklärungsmöglichkeiten für Wandel in der US-Sicherheitspolitik zu verbessern. von Werle, Sebastian
Weiterführende Links zu "Identifying and Explaining Change"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Identifying and Explaining Change"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Werle, Sebastian mehr
Zuletzt angesehen