LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Warum macht uns Schönheit so an?

Warum macht uns Schönheit so an?

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3756209458
Seitenzahl:
236
Auflage:
-
Erschienen:
2022-05-11
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Warum macht uns Schönheit so an?

Warum zieht uns Schönheit an, warum stößt uns Hässliches ab? Dieses Buch ergründet die Untiefen des Menschen: Es zeigt, warum wir gar nicht anders können, als bunte Blumenwiesen schön zu finden, und warum Jugend und Symmetrie anmachen. Es erklärt, warum die Helden fast aller Geschichten schön sind, warum gut und schön zusammenhängen, warum VIPs, insbesondere Politiker, nach Schönheit streben und warum Religion hier schnell den moralischen Zeigefinger erhebt. von Finckenstein, Joachim von

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
236
Erschienen:
2022-05-11
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783756209453
ISBN:
3756209458
Gewicht:
666 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Dr. Joachim Graf Finck von Finckenstein wuchs in Paris zweisprachig auf. Nach seinem Abitur in Bonn studierte er Medizin in Kiel, Paris, Heidelberg und München. Als Stabsarzt wurde er von der Bundeswehr nach Sanaa (Jemen) und Bujumbura (Burundi/Zentralafrika) abkommandiert, wo er Intensivstationen in Militärkrankenhäusern einrichtete. Nachdem er die Facharzttitel ¿Chirurg¿ und ¿Plastisch-Ästhetischer Chirurg¿ in der Universitätsklinik München im Klinikum Großhadern erworben hatte, absolvierte er Hospitationen in Frankreich und den USA. Bis 1993 war er an der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig und eröffnete 1993 eine Abteilung für Plastisch-Rekonstruktive Medizin im Klinikum Starnberg. Als plastischer Chirurg erhält er wie kaum eine anderer zahlreiche Einblicke in das Streben nach Schönheit. Es gibt eine Triebfeder, die uns nach Schönheit suchen lässt. Was ist schön, was nicht? Warum umgeben wir uns lieber mit Schönem als mit Unästhetischem? All die damit zusammenhängenden Themen, auch der Umgang der Gesellschaft mit dem Streben nach physischer Schönheit, sollen in diesem Buch beleuchtet werden. Das Ziel ist, eine Antwort auf die Frage zu finden: Warum macht uns Schönheit so an?


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
30,99 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl