Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung

Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung

25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3834020893
Seitenzahl:
367
Auflage:
-
Erschienen:
2021-01-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung
Dokumentation zum 28. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung Würzburg 2019

Digitalisierung und Fremdsprachenlernen ist eine noch junge Verbindung, deren Bedeutung in der heutigen Zeit stetig wächst. Die Fremdsprachenforschung leistet hierzu einen wichtigen Beitrag und bewegt sich dabei im Spannungsfeld der Möglichkeiten und Grenzen digitalen Fremdsprachenlernens. Dieser Sammelband fasst die wichtigsten Erkenntnisse des 28. DGFF-Kongresses im Bereich der Umbrüche durch Digitalisierung zusammen und beleuchtet das Kongressthema aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Neben digitalen Austauschprojekten und neu gedachten Konzeptionen von Schule, findet sich auch die Auseinandersetzung mit verschiedenen digitalen Lehr- und Lernmaterialien und ihrem Einsatz in individuellen Lernszenarien. Darüber hinaus geben empirische Beiträge einen Einblick in die Rezeption digitaler Unterrichtskonzepte. Sowohl Phänomene sozialer Medien werden aufgegriffen und in einem wissenschaftlichen Kontext elaboriert als auch Lernbefunde aus anderen Fachbereichen für die digitale Fremdsprachenforschung differenziert aufbereitet. Die Beiträge zeigen, wie digitale Elemente in individuellen Settings gewinnbringend für das Fremdsprachenlernen eingesetzt werden können und geben gleichwohl kritischen Stimmen Raum. von Eisenmann, Maria und Steinbock, Jeanine

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
367
Erschienen:
2021-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783834020895
ISBN:
3834020893
Gewicht:
522 g
Auflage:
-

Über den Autor

Maria Eisenmann ist Inhaberin des Lehrstuhls für Fachdidaktik - Moderne Fremdsprachen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Literatur- und Mediendidaktik mit Schwerpunkt auf der Vermittlung digitaler Kompetenz, inter- und transkulturelles Lernen sowie Differenzierung im Fremdsprachenunterricht. Jeanine Steinbock ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Fachdidaktik - Moderne Fremdsprachen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Ihr Arbeits- und Forschungsschwerpunkt ist die Erfassung und Weiterentwicklung des Einsatzes digitaler Tools im Fremdsprachenunterricht.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
25,00 €

Zuletzt angesehen