Reformpädagogische Schulkonzepte 01. Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption

Reformpädagogische Schulkonzepte 01. Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Gut
6,54 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783834009616.3

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 256 Seiten
Erschienen: 2020-02-24
Sprache: Deutsch
EAN: 9783834009616
ISBN: 9783834009616
Reihe:
Verlag: Schneider Hohengehren
Gewicht: 281 g
Auflage:
Der Sammelband "Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption" befasst sich mit der Entwicklung und... mehr
Produktinformationen "Reformpädagogische Schulkonzepte 01. Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption"
Der Sammelband "Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption" befasst sich mit der Entwicklung und gleichzeitigen Rezeption pädagogischen Handelns in Deutschland seit der Weimarer Republik bis heute und mit den Besonderheiten in der DDR, mit der Institutionalisierung von reformpädagogischer Praxis in Gestalt der Versuchsschulen in den Städten sowie auf dem Land und mit der Bedeutung der Mädchenbildung und der Koedukation. In den Beiträgen von Inge Hansen-Schaberg, Reiner Lehberger, Jörg-W. Link, Christine Lost und Bruno Schonig werden die Grundlagen des Denkens, der Planung und schulpraktischen Umsetzung in der pädagogischen Reformbewegung der Weimarer Republik und darüber hinaus vorgestellt.
Weiterführende Links zu "Reformpädagogische Schulkonzepte 01. Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Reformpädagogische Schulkonzepte 01. Reformpädagogik - Geschichte und Rezeption"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hansen-Schaberg, Inge: mehr
Zuletzt angesehen