LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller & kostenloser Versand ab 9,90 €
Heidegger's Critique of Edmund Husserl's Concept of Intentionality

Heidegger's Critique of Edmund Husserl's Concept of Intentionality

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

39,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Englisch
ISBN:
6139960835
Verlag:
Seitenzahl:
88
Auflage:
-
Erschienen:
2018-11-29
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

39,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage


Beschreibung

Heidegger's Critique of Edmund Husserl's Concept of Intentionality
A Philosophical review

The term intentionality took a different stand in the contemporary epoch, thanks to the ingenuity of Edmund Husserl who took it to a different level unlike how it's been conceived right in the ancient time. Philosophers have explained what intentionality represents. One thing very common is that it involves directness of the mental state or states to a particular object or objects. It is consciousness of something. This mode of thinking is not recent in philosophy. This book simply focuses on how Husserl and Heidegger conceived the term and the critiques that Heidegger had against Husserl. Re-visiting those critiques is the primary onus of this work. I will contend that Heidegger was instead more interested in another sort of phenomenology (that which focuses on the re-establishing the forgotten question of Being) than that of Husserl which concentrates on analysing consciousness and its directness to a particular object; consciousness as far it is intentional. von Udeji, Anthony Azubuike

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
88
Erschienen:
2018-11-29
Sprache:
Englisch
EAN:
9786139960835
ISBN:
6139960835
Verlag:
Gewicht:
149 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Anthony Azubuike Udeji hails from Alachara Mgbowo in Awgu Local Government Area of Enugu State. He holds a Bachelor in Philosophy from The Pontifical Urban University Rome, Italy and The University of Port Harcourt Rivers State Nigeria. He equally holds a Master degree in Phenomenolgyand Philosophy of mind from the University of Copenhagen Denmark.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Heidegger's Critique of Edmund Husserl's Concept of Intentionality"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
39,90 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl