Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Jüdisches Leben in Lissa/Leszno

Jüdisches Leben in Lissa/Leszno

17,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3955652963
Seitenzahl:
150
Auflage:
-
Erschienen:
2018-09-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
17,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

17,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Jüdisches Leben in Lissa/Leszno
Das Schicksal der Familien Metz und Sachs aus der Provinz Posen

Die Stadt Lissa/Leszno im heutigen Polen galt als "Pflanzstätte" des Judentums. Hier wuchs auch Rabbiner Leo Baeck auf. Die Provinz Posen, zu der Lissa gehörte, war von 1793 bis 1920 preußisch, von 1920 bis 1939 polnisch, von 1939 bis 1945 von Nazideutschland okkupiert und nach 1945 wieder polnisch. Das Schicksal der Familien Metz und Sachs spiegelt im Kontext der deutsch-polnisch-jüdischen Beziehungen die Überlebenskämpfe der Juden und ihr religiöses Leben zwischen Traditionalismus und Reformjudentum wider. Anhand ihrer Geschichte stellt die Autorin dar, wie ein friedliches Miteinander von Mehrheitsgesellschaft und ethnischen und religiösen Minderheiten gelingen und auch zerstört werden kann. von Schmidt, Gesine

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
150
Erschienen:
2018-09-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783955652968
ISBN:
3955652963
Gewicht:
248 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

geboren in Oppeln/Opole, aufgewachsen in Hannover. Studium der Politologie und Germanistik an der FU Berlin, danach Lehrerin und Ausbilderin für das Lehramt. Recherchen über jüdisches Leben in Deutschland und Polen und über die Bürgerrechtsbewegung in der DDR. Sie lebt heute in Niedenstein.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Jüdisches Leben in Lissa/Leszno"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
17,90 €

Zuletzt angesehen