Ulrike Crespo

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
44,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783868288537

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 182
Erschienen: 2018-03-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783868288537
ISBN: 3868288538
Reihe:
Verlag: Kehrer Verlag Heidelberg
Gewicht: 1369 g
Die Danakil-Senke im Nordosten Äthiopiens ist eine der faszinierendsten und facettenreichsten... mehr
Produktinformationen "Ulrike Crespo"
Die Danakil-Senke im Nordosten Äthiopiens ist eine der faszinierendsten und facettenreichsten Wu¿stenlandschaften der Erde. Die karge Region im sogenannten Afar-Dreieck liegt auf einer Kreuzung tektonischer Platten der Erdkruste im Grenzgebiet von Äthiopien und Eritrea. Seit Jahrhunderten wird sie vom muslimischen Nomadenvolk der Afar dominiert, das vom Salzabbau und der Aufzucht von Kamelen, Eseln und Ziegen lebt. Gefahrenreich und einzigartig zugleich, birgt die Wu¿ste seit jeher den unwiderstehlichen Reiz des Unbekannten, des Entdeckens, des Schauens und Verstehens. So hat sie auch Ulrike Crespo in ihren Bann gezogen. Crespo, die sich bereits seit den 1990er-Jahren intensiv mit der Fotografie auseinandersetzt, bereiste 2017 den Dallol, das heißeste Geothermalgebiet der Welt. Nach ihrem erfolgreichen Bildband Iceland, ebenfalls im Kehrer Verlag erschienen, legt sie nun mit Danakil nach und entfu¿hrt uns in eine Region konträr zu den Gletschern Islands, aber von ebenso atemberaubender Schönheit. Ulrike Crespos Fotografien zeigen beeindruckende Landschaften, die kaum von dieser Welt zu sein scheinen: brodelnde Schwefellöcher, einen Salzsee, der bis zum Horizont reicht, und schier endlose Kamelkarawanen. Begleitet wird der Bildband von Texten der Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Alissa Walser. von Crespo, Ulrike
Weiterführende Links zu "Ulrike Crespo"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ulrike Crespo"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Crespo, Ulrike mehr
Zuletzt angesehen