Differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement

Entwicklung eines Entscheidungsrahmens
Differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
62,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783844101669

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 328
Erschienen: 2012-07-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783844101669
ISBN: 3844101667
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 477 g
Aufgrund des demografischen Wandels mit einhergehendem Fachkräftemangel, gesellschaftlichen... mehr
Produktinformationen "Differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement"
Aufgrund des demografischen Wandels mit einhergehendem Fachkräftemangel, gesellschaftlichen Veränderungen wie Individualisierungstendenzen und allgemeinem Wertewandel sowie grundsätzlichen Fluktuationskosten gewinnt ein auf inter- und intraindividuelle Unterschiedlichkeit ausgerichtetes Mitarbeiterbindungsmanagement zunehmend Bedeutung für Unternehmungen. Bestehende Ansätze des Bindungsmanagements gehen auf solche Unterschiede nicht oder nur unzureichend ein. Ein differentieller Ansatz kann hier für Abhilfe sorgen, da dieser die Vorteile einer individualisierten Herangehensweise mit ökonomischen Anforderungen verbindet, indem weitgehend homogene Mitarbeitersegmente gebildet werden.Mit der vorliegenden Arbeit wird daher das Ziel verfolgt, einen universell einsetzbaren Rahmen grundsätzlicher Möglichkeiten für ein differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement zu entwickeln. Hierzu werden vorhandene Ansätze differentiellen sowie individualisierten Personalmanagements, Ansätze allgemeinen Mitarbeiterbindungsmanagements sowie solche Ansätze zur Bindung, in denen ein differentielles Vorgehen bereits in Ansätzen erkennbar ist, dargestellt und diskutiert. Anschließend wird der Entscheidungsrahmen zur Segmentierung von Mitarbeitern, zu entsprechenden Maßnahmen der Bindung und zum Prozess eines differentiellen Mitarbeiterbindungsmanagements präsentiert.Damit bietet dieses Werk der Wissenschaft eine systematische Abbildung von Erkenntnissen im Kontext differentiellen Personal- und Bindungsmanagements sowie interessierten Praktikern ein Spektrum an Maßnahmen zur Steigerung von Bleibe- und Leistungsmotivation. von Ostrowski, Yves
Weiterführende Links zu "Differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Differentielles Mitarbeiterbindungsmanagement"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ostrowski, Yves mehr
Zuletzt angesehen