LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 9,90 € Bestellwert
Künstliche Kost

Künstliche Kost

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

69,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3525317190
Seitenzahl:
952
Auflage:
-
Erschienen:
2018-05-14
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

69,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage


Beschreibung

Künstliche Kost
Ernährung in Deutschland, 1840 bis heute

Nutrition was shaped by a paradigm shift in the middle of the 19th century: Food was no longer understood as an integral part of human life and health, but as a combination of nutrients. The new knowledge, propagated by scientists, established a new hierarchy of knowledge to rationalize and improve everyday behavior and traditional eating habits. Science gained control over the human environment, food, and man himself. It helped to improve food production, to explore and to develop new products and markets. New control systems were established, while everyday practices were devaluated. Foodstuffs were increasingly dissociated from their tradition and cultural environment, becoming "artificial." The long shadow of the nutrient paradigm is shaping nutrition until today.This book evaluates the long-term consequences of this new way of thinking and acting. It analyzes the interaction of science, business, and state-all arguing in favor of their idea of modern consumers. In nearly one hundred sub-chapters, it presents the fascinating story of new products, new markets, new security, and new risks and fears linked to nutrition. In Germany, wars and crisis triggered and accelerated changes, while peace periods pushed the circulation of innovations into mass markets. "Artificial food" examines, how speaking on nutrition has changed over the last 180 years, how an ever more complex technology required new forms of advertising, how additives became necessary and how requirements and prohibitions have shaped our daily eating. Those, who know about this history, won't follow easy messages and paroles and will act differently with all foodstuffs, they are incorporating. von Spiekermann, Uwe

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
952
Erschienen:
2018-05-14
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783525317198
ISBN:
3525317190
Gewicht:
1503 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Uwe Spiekermann lehrt Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Künstliche Kost"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
69,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl