Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Produktion von Ungleichheiten – La production des inégalités

Die Produktion von Ungleichheiten – La production des inégalités

31,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

Kurzinformation
Sprache:
Französisch
ISBN:
3034009739
Seitenzahl:
280
Auflage:
-
Erschienen:
2009-10-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
31,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

31,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Produktion von Ungleichheiten – La production des inégalités

Ungleichheiten bestehen in der Schweiz fort; und verschärfen sich noch. Wie lassen sich ihre Bedingungen und die beteiligten Akteure beschreiben? Die dafür jeweils eingesetzten Kategorien tragen dazu bei, Ungleichheiten (etwa die nach Alter, Geschlecht und Beruf) nach aussen sichtbar zu machen; aber auch dazu, sie nach innen zu konsolidieren und zu reproduzieren. Diesen sozialen Mechanismen sind die Beiträge des Sammelbands gewidmet. Sie handeln von der Einschluss- und Ausschlusspolitik öffentlicher und privater Körperschaften zwischen dem 15. und dem 20. Jahrhundert, vom Zugang zu Stadt- oder Gemeindebürgerrechten, medizinischen Diskursen, Geschlechterungleichheiten und der Rolle von Steuern und Sozialversicherungen.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
280
Erschienen:
2009-10-01
Sprache:
Französisch
EAN:
9783034009737
ISBN:
3034009739
Gewicht:
376 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Thomas DavidProfessor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Lausanne. Valentin GroebnerProfessor für Allgemeine und Schweizer Geschichte des Mittelalters und der Renaissance an der Universität Luzern. .Brigitte StuderProfessorin für Sch


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Produktion von Ungleichheiten – La production des inégalités"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
31,00 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl