Kersten, F.

Phenomenological Method: Theory and Practice

Phenomenological Method: Theory and Practice

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
235,39 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9780792300946

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 448
Erschienen: 1989-03-31
Sprache: Englisch
EAN: 9780792300946
ISBN: 0792300947
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 459 g
Auflage:
This book has two parts. The first part is chiefly concerned with critically establishing the... mehr
Produktinformationen "Phenomenological Method: Theory and Practice"
This book has two parts. The first part is chiefly concerned with critically establishing the universally necessary order of the various steps of transcendental phenomenological method; the second part provides specific cases of phenomenological analysis that illustrate and test the method established in the first part. More than this, and perhaps even more important in the long run, the phenomeno­ logical analyses reported in the second part purport a foundation for drawing phenomenological-philosophical conclusions about prob­ lems of space perception, "other minds," and time perception. The non-analytical, that is, the literary, sources of this book are many. Principal among them are the writings of Husserl (which will be accorded a special methodological function) as well as the writings of his students of the Gottingen and Freiburg years. Of the latter especially important are the writings and, when memory serves, the lectures of Dorion Cairns and Aron Gurwitsch. Of the former especially significant are the writings of Heinrich Hofmann, Wilhelm Schapp, and Hedwig COlilrad-Martius.
Weiterführende Links zu "Phenomenological Method: Theory and Practice"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phenomenological Method: Theory and Practice"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen