Das infans-konzept der Frühpädagogik

Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten
Das infans-konzept der Frühpädagogik

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783937785431

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 214
Erschienen: 2011-10-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783937785431
ISBN: 3937785434
Reihe:
Verlag: verlag das netz
Gewicht: 644 g
Das infans-Konzept der Frühpädagogik ist Vision und Fahrplan in einem. Es formuliert... mehr
Produktinformationen "Das infans-konzept der Frühpädagogik"
Das infans-Konzept der Frühpädagogik ist Vision und Fahrplan in einem. Es formuliert Handlungsziele und zeigt in fünf Modulen Lösungswege zur Umsetzung des Bildungsauftrages in Kindertageseinrichtungen auf. Basis ist ein grundsätzlich neues Verständnis von Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit.Modul 1 befasst sich mit dem Entwurf von Erziehungszielen, ihrer Reflexion im Team, der Einbeziehung der Eltern in diesen Prozess und mit der Technik des Vorgehens.Modul 2 stellt die verschiedenen Beobachtungsformen und -instrumente differenziert vor, mit deren Hilfe die Erzieherin den Interessen und Themen der Kinder auf die Spur kommt. Es werden Verfahrensweisen der kollegialen Auswertung und ihrer Dokumentation beschrieben.Modul 3 klärt die Begriffe Interessen und Themen der Kinder, behandelt ihre Bedeutung und beschreibt die Konstruktion Individueller Curricula, in denen sich Interessen und Themen der Kinder mit den Erziehungszielen des Teams zu pädagogischer Praxis verbinden.Modul 4 geht auf die Bedeutung und die Struktur der Portfolios ein und verweist auf die Bedeutung der Transparenz der pädagogischen Arbeit nicht nur gegenüber den Eltern, sondern auch gegenüber der regionalen Öffentlichkeit und dem Träger. Am Beispiel von Fotodokumentationen werden Möglichkeiten aufgezeigt, die eigene Arbeit für andere Menschen interessant und nachvollziehbar werden zu lassen.Modul 5 beschreibt den organisatorischen Rahmen, den ein so komplexes Konzept benötigt, also die Umgestaltung der Einrichtung in eine lernende Organisation.1997 startete infans das in der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik erste Langzeitprojekt zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen.Das Ergebnis ihrer »spannenden, auch unkonventionellen pädagogischen Feldforschung« (Johanna Romberg, GEO) liegt nun praktisch in über 1000 Kitas erprobt und vollständig überarbeitet vor. von Laewen, Hans-Joachim
Weiterführende Links zu "Das infans-konzept der Frühpädagogik"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das infans-konzept der Frühpädagogik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Laewen, Hans-Joachim mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich