Lingrön, Heike

Transgenerationale Weitergabe von Flucht- und Vertreibungserfahrungen

Wie lang dauert die Zeit?
Transgenerationale Weitergabe von Flucht- und Vertreibungserfahrungen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
39,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783639722888

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 76
Erschienen: 2016-08-06
Sprache: Deutsch
EAN: 9783639722888
ISBN: 3639722884
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 133 g
Auflage:
Die Frage nach der Transgenerationalen Weitergabe von Flucht-und Vertreibungserfahrungen der... mehr
Produktinformationen "Transgenerationale Weitergabe von Flucht- und Vertreibungserfahrungen"
Die Frage nach der Transgenerationalen Weitergabe von Flucht-und Vertreibungserfahrungen der deutschstämmigen Bevölkerung, die kurz nach dem 2. Weltkrieg aus den ehemaligen ostdeutschen Gebieten vertrieben wurde ist da Thema der vorliegenden Arbeit. Die Autorin thematisiert die Folgephänomene von Flucht- und Vertreibungserfahrungen für die Erlebnisgeneration sowie die biographische Fortschreibung und Übertragung jener Erfahrungshorizonte auf die Folgegenerationen. Ausgehend von eigener familialerer Betroffenheit nähert sich die Autorin in drei Schritten. Im ersten teil der Arbeit werden zeitgeschichtliche Erfahrungen aus der Perspektive verschiedener Generationen beschrieben. Im zweiten Teil stellt sie die Ergebnisse einer schriftlichen Befragung vor. Im dritten Teil beantwortet sie mit Hilfe der Ergebnisse und den gewonnen Erkenntnissen folgende Frage: Haben Flucht- und Vertreibungserfahrungen noch heute Einfluss auf die Lebensbewältigung der inzwischen 3. und 4. Generation?
Weiterführende Links zu "Transgenerationale Weitergabe von Flucht- und Vertreibungserfahrungen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Transgenerationale Weitergabe von Flucht- und Vertreibungserfahrungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lingrön, Heike mehr
Zuletzt angesehen