Bahlcke, Joachim

Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien

Von der Aufklärung bis zum Ersten Weltkrieg
Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
55,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783412507817

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 461
Erschienen: 2017-06-12
Sprache: Deutsch
EAN: 9783412507817
ISBN: 3412507814
Reihe: Neue Forschungen zur Schlesischen Geschichte 26
Verlag: Böhlau-Verlag GmbH
Gewicht: 993 g
Neben den zentralen Bildungseinrichtungen des Staates spielten Vereine, Gesellschaften, Museen,... mehr
Produktinformationen "Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien"
Neben den zentralen Bildungseinrichtungen des Staates spielten Vereine, Gesellschaften, Museen, Bibliotheken und Archive für die Konstituierung der historischen Wissenschaften im "langen" 19. Jahrhundert eine wichtige Rolle. In Schlesien mit seinen ausgeprägten föderalen Strukturen und Traditionen kam den einzelnen Organisationsbildungen überdies zugute, dass die erst 1811 gegründete Universität in der Landeshauptstadt Breslau bis zum frühen 20. Jahrhundert eine typische Einstiegs- und Durchgangsuniversität blieb, an der sich nur ein kleiner Teil der Historiker überhaupt mit landesgeschichtlichen Themen im engeren Sinn beschäftigte. Quellennah und anschaulich zugleich untersuchen Experten aus Deutschland, Polen und Tschechien die Genese, Ausrichtung und Tragweite der außeruniversitären Institutionen im Oderland, die sich vor dem Ersten Weltkrieg in den Dienst von Geschichtspflege und Geschichtsforschung stellten. von Bahlcke, Joachim
Weiterführende Links zu "Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bahlcke, Joachim mehr
Zuletzt angesehen