Graßmeier, Nadja

Verpflegungskonzepte entwickeln

Mit einem Beispielkonzept für Seniorenheime
Verpflegungskonzepte entwickeln

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783937346632

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 173
Erschienen: 2010-07-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783937346632
ISBN: 3937346635
Reihe:
Verlag: Neuer Merkur GmbH
Gewicht: 295 g
Auflage:
In immer mehr Einrichtungen sind neben Hauswirtschaftskonzepten auch Verpflegungskonzepte... mehr
Produktinformationen "Verpflegungskonzepte entwickeln"
In immer mehr Einrichtungen sind neben Hauswirtschaftskonzepten auch Verpflegungskonzepte gefordert. Doch was müssen diese beinhalten? Das Buch "Verpflegungskonzepte entwickeln" bietet praxiserprobte Antworten zur Gemeinschaftsverpflegung und zum Qualitätsmanagement. Erläutert werden beispielsweise ausgewählte rechtliche Rahmenbedingungen, Auswirkungen physiologischer Veränderungen auf den altersgerechten Bedarf, Ursachen für Mangelernährung, Anforderungen an eine altersgerechte Ernährung, Qualitätsbegriff und Qualitätsdimensionen, Ansätze für Qualitätsmanagement und Zertifizierungen. Ein Verpflegungskonzept und in diesem Zusammenhang Ernährungsstandards werden als Instrumente des Qualitätsmanagements verstanden. Auch auf die aktuellen Entwicklungen wie den Expertenstandard der DNQP zur oralen Ernährung oder die Qualitätsstandards DGE wird eingegangen. Am Beispiel eines bereits verwirklichten Verpflegungskonzepts für ein Seniorenheim erfolgt im zweiten Teil des Buches die anwendungsorientierte Konkretisierung der zuvor theoretisch erörterten Grundlagen der Ernährung im Alter, wobei sich zeigt, dass nichts so praktisch ist wie eine nützliche Theorie!
Weiterführende Links zu "Verpflegungskonzepte entwickeln"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verpflegungskonzepte entwickeln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Graßmeier, Nadja mehr
Zuletzt angesehen