Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der Staat im dritten Jahrtausend

Der Staat im dritten Jahrtausend

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3905881039
Seitenzahl:
240
Auflage:
-
Erschienen:
2010-02-15
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der Staat im dritten Jahrtausend

Der Staat im dritten Jahrtausend von Liechtenstein, Hans-Adam II. von

Produktdetails

Einband:
Leinen
Seitenzahl:
240
Erschienen:
2010-02-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783905881035
ISBN:
3905881039
Gewicht:
663 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Fürst Hans-Adam II. wurde 1945 als ältester Sohn von Fürst Franz Josef II. von und zu Liechtenstein und Prinzessin Gina geboren. Er besuchte das Schottengymnasium in Wien und das Gymnasium in Zuoz, danach folgte ein Studium an der Universität St. Gallen, das er 1969 mit Erlangen des Lizentiats in Betriebs- und Volkswirtschaft abschloss. Am 30. Juli 1967 heiratete er Gräfin Marie Kinsky von Wchinitz und Tettau. Das Paar hat vier Kinder. Ab 1970 betraute ihn sein Vater mit der Neuorganisation und der Verwaltung des Vermögens des Fürstenhauses und 1984 ernannte er ihn zu seinem Stellvertreter. Nach dem Tod seines Vaters übernahm Fürst Hans-Adam II. am 13. November 1989 die Regentschaft. Unter der Führung von Hans-Adam trat Liechtenstein 1990 den Vereinten Nationen und 1995 dem Europäischen Wirtschaftsraum bei. In einer Volksabstimmung im Jahr 2003 stimmte das liechtensteinische Volk mehrheitlich für seinen Vorschlag zur Verfassungsänderung, welche die Macht der Demokratie und der Monarchie stärkte. Am 15. August 2004 ernannte Fürst Hans-Adam II. seinen ältesten Sohn, Erbprinz Alois, zu seinem Stellvertreter, um ihn auf seine Thronnachfolge vorzubereiten. Hans-Adam widmet sich nun verstärkt der Verwaltung des Vermögens des Fürstenhauses.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der Staat im dritten Jahrtausend"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
45,00 €

Zuletzt angesehen