LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Sohn von Niemandsland / Tagebuch 1940 - 43

Sohn von Niemandsland / Tagebuch 1940 - 43

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

3,15 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783878774341
Seitenzahl:
806 Seiten
Auflage:
-
Erschienen:
1994
Mit diesem Kauf sparst Du 2,06 kg CO2

Mehr Informationen zum Zustand
Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
  • Sauberer Zustand, Seiten und Bindung etwas abgenutzt
  • Knicke oder Markierungen nicht mehr als 5%
  • CDs und Zugangscodes verwendbar
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

3,15 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Sohn von Niemandsland / Tagebuch 1940 - 43

"Sohn von Niemandsland / Tagebuch 1940 - 43" ist ein persönliches und bewegendes Kriegstagebuch des deutschen Schriftstellers Gustav Regler. Es dokumentiert seine Erfahrungen und Beobachtungen während der ersten Jahre des Zweiten Weltkriegs. Als Exilant und ehemaliger Kommunist, der sich in Mexiko aufhält, befindet er sich in einer schwierigen Position zwischen verschiedenen politischen Fronten. Das Buch bietet einen tiefen Einblick in die Ängste, Hoffnungen und täglichen Herausforderungen eines Intellektuellen im Exil, der mit der zunehmenden Brutalität des Krieges konfrontiert wird. Dabei reflektiert Regler auch über das Wesen des Krieges selbst, die Rolle von Individuen und Gruppen darin sowie über die moralischen und ethischen Fragen, die sich aus dem globalen Konflikt ergeben.

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
806 Seiten
Erschienen:
1994
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783878774341
ISBN:
9783878774341
Gewicht:
1114 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Gut
3,15 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich