Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Trendsetter der Moderne

Restaurants, Cafés, Hotels
Trendsetter der Moderne

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783868594836

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 256
Erschienen: 2018-12-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783868594836
ISBN: 3868594833
Reihe:
Verlag: Jovis Verlag GmbH
Gewicht: 1079 g
Als Orte des Genusses und der Freizeit bieten Cafés, Restaurants und Hotels die perfekte Bühne... mehr
Produktinformationen "Trendsetter der Moderne"
Als Orte des Genusses und der Freizeit bieten Cafés, Restaurants und Hotels die perfekte Bühne für die Selbstdarstellung der bürgerlichen Gesellschaft in den wachsenden Metropolen der Welt. Cafés amalgamieren das Private mit dem Sozialen, hier entstehen Kunst und Literatur, werden Revolutionen geplant, Geschäfte geschlossen und Beziehungen geknüpft und aufgekündigt. Das Hotel ist Ort des Aufeinandertreffens unterschiedlicher sozialer Schichten, zugleich auch Ort eines anwachsenden Tourismus. In Paris aus der Taufe gehoben, ist das Restaurant aus dem städtischen Leben nicht mehr wegzudenken. Als kulturelles Manifest mit seiner jahrhundertealten kulinarischen Tradition stellt es ein Antidot zu hastigem Fast-Food-Konsum dar. Als spezifische gesellschaftliche, kulturhistorische und architektonische Erscheinungsformen prägen Cafés, Hotels und Restaurants entscheidend das Phänomen Metropole. Das Buch stellt eine kenntnisreiche tour d'horizon dar, die immer wieder neue, überraschende Perspektiven aufzeigt - ein wahres Lesevergnügen. von Franziska, Bollerey
Weiterführende Links zu "Trendsetter der Moderne"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trendsetter der Moderne"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Franziska, Bollerey mehr
Zuletzt angesehen