Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft

Einflussgrößen, Potenziale und strategische Perspektiven
Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783866412187

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 254
Erschienen: 2010-07-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783866412187
ISBN: 3866412185
Reihe:
Verlag: Deutscher Fachverlag
Gewicht: 949 g
Auflage:
Die Wettbewerbsbedingungen der deutschen Fleischwirtschaft haben sich in den letzten Jahren... mehr
Produktinformationen "Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft"
Die Wettbewerbsbedingungen der deutschen Fleischwirtschaft haben sich in den letzten Jahren erheblich verschärft und setzen vor allem die mittelständischen Unternehmen zunehmend unter Druck. So erwartet die bisher von Konzentrations-tendenzen noch wenig erfasste deutsche Fleischwarenindustrie die größte Konsolidierungswelle ihrer Geschichte. Für die Unternehmen in diesem Wirtschaftszweig ist es daher notwendig, Strategien für die Zukunft zu entwickeln und sich noch stärker an den Erfordernissen des Marktes zu orientieren. Unternehmerisch sinnvolle Zusammenschlüsse müssen jetzt vollzogen werden, um mit den hohen Synergieeffekten Rückstände gegenüber ihren europäischen Konkurrenten zumindest teilweise wieder aufholen zu können. Nur kostenorientierte Unternehmen mit großen, spezialisierten Einheiten und Nischen-unternehmen mit höherer Wertschöpfung werden in der Lage sein, sich nachhaltig zu behaupten.Im vorliegenden Buch analysiert der Autor Dr. Wilhelm Uffelmann die Wert-schöpfungsstufen der Fleischgewinnung und -verarbeitung und berücksichtigt die Anforderungen des Verbrauchers vor dem Hintergrund eines international wachsenden Wettbewerbsdrucks. Dabei bewertet er Einflussgrößen wie Produkt-sicherheit, Qualitätserhalt und Umweltfreundlichkeit und leitet mit Hilfe empirischer Untersuchungen erfolgsrelevante Handlungsempfehlungen für die deutsche Fleischwirtschaft ab. Neben Informationen zum Status quo der deutschen Fleisch- und Fleischwarenindustrie erfährt der Leser, wo Potenziale und strategische Perspektiven der Branche liegen.
Weiterführende Links zu "Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen