Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten

Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
34,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783828828148

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 516
Erschienen: 2012-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783828828148
ISBN: 3828828140
Reihe:
Verlag: Tectum Verlag
Gewicht: 758 g
Auflage:
Dr. Edouard Séguin (* 20. Januar 1812 in Clamecy, + 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit... mehr
Produktinformationen "Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten"
Dr. Edouard Séguin (* 20. Januar 1812 in Clamecy, + 28. Oktober 1880 in New York) legte 1846 mit seinem "Traitement moral, hygiène et éducation" das vermutlich weltweit erste systematische, wissenschaftlich und praktisch fundierte Lehrbuch einer Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Er zeigt darin, dass alle Menschen bildungsfähig sind - auch diejenigen, die man seinerzeit Idioten nannte und für bildungsunfähig hielt. Was heute unter dem Begriff "Inklusion" diskutiert wird, formuliert Séguin bereits Mitte des 19. Jahrhunderts als zentrales Bildungsziel. Sein Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur von besonderer historischer Bedeutung, sondern gleichzeitig immer noch hochaktuell. Mit der Übersetzung von Nicola Seling-Oropresa liegt das Werk erstmals auch in deutscher Sprache vor.
Weiterführende Links zu "Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Moralische Behandlung, Hygiene und Erziehung der Idioten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Séguin, Édouard mehr
Zuletzt angesehen