Terner, Anja

Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft

Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783828823419

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 238
Erschienen: 2010-10-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783828823419
ISBN: 3828823416
Reihe:
Verlag: Tectum Verlag
Gewicht: 374 g
Soziale Praxis gehört mittlerweile zum schulischen Selbstverständnis. Schulsozialarbeitende... mehr
Produktinformationen "Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft"
Soziale Praxis gehört mittlerweile zum schulischen Selbstverständnis. Schulsozialarbeitende finden sich häufig zwischen Baum und Borke wieder. Gerade wenn sie nicht extern agieren, sondern als Teil des Kollegiums arbeiten, aber dennoch einen Auftrag im Sinne der Jugendhilfe verfolgen, stehen sie oft auf einsamem Posten. Die Situation dieser Einzelkämpfern und Einzelkämpferinnen unter schulischer Trägerschaft in Niedersachsen wird hier erstmals empirisch gesichert analysiert. Nach einer Bestandsaufnahme steht die Frage im Raum, wie sich die Qualität des Angebots im Rahmen der Schulentwicklung forcieren lässt. Dabei kommen die Notwendigkeit innerschulischer Absprachen, die Entwicklung gemeinsamer Konzepte und die Einbindung in das Schulprogramm unter schulischer Trägerschaft besonders zur Sprache. Eine quantitative wie qualitative Befragung von Schulsozialarbeitenden liefert Daten zur Struktur- und Prozessqualität. Folgerungen und praktische Hinweise helfen den beteiligten Akteuren, Schulsozialarbeit an ihren jeweiligen Schulen nachhaltig zu etablieren und weiterzuentwickeln. von Terner, Anja
Weiterführende Links zu "Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen