Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Kunst des Auslegens

Die Kunst des Auslegens

42,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3631330804
Seitenzahl:
265
Auflage:
-
Erschienen:
1999-05-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
42,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

42,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Kunst des Auslegens
Zur Hermeneutik des Christentums in der Kultur der Gegenwart

Im Protestantismus wird derzeit über das Verhältnis zur Kultur nachgedacht. Für die Theologie liegt darin die Chance, den eigenen Standort neu zu beschreiben. Wichtige Fundamente für die moderne kulturwissenschaftliche Hermeneutik wurden in der Theologie gelegt. Die Anknüpfung an diese Tradition ermöglicht es, die eingespielte, aber unfruchtbare Alternative zwischen dogmatischen Letztbegründungsansprüchen und kriterienloser Beliebigkeit zu überwinden. Im Anschluß an eine Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing treten die Beiträge dieses Bandes der verbreiteten Auffassung von der schwindenden Prägekraft des Christentums entgegen. Die Autoren thematisieren theologische Probleme im engeren Sinne ebenso wie religiöse Phänomene in der Kultur. Indem sie über eine binnenkirchliche Sichtweise hinausgehen, dokumentieren sie die gegenwärtige Gestaltungskraft des Protestantismus und die Bedeutung religiöser Bildung. von Anselm, Reiner

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
265
Erschienen:
1999-05-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783631330807
ISBN:
3631330804
Gewicht:
366 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Die Herausgeber: Reiner Anselm, geboren 1965, ist Privatdozent für Systematische Theologie und wissenschaftlicher Assistent an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität München. Stephan Schleissing, geboren 1963, ist Pfarrer und Studienleiter im «Forum für Junge Erwachsene» der Evangelischen Akademie Tutzing. Klaus Tanner, geboren 1953, ist Professor für Systematische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Halle-Wittenberg.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Kunst des Auslegens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
42,95 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich