Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die emotionalen Grundlagen des Denkens

Die emotionalen Grundlagen des Denkens

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3525014376
Seitenzahl:
371
Auflage:
-
Erschienen:
2016-08-09
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die emotionalen Grundlagen des Denkens
Entwurf einer fraktalen Affektlogik

Human thought, both individual and collective, is continually being reorganised and influenced by the complex interactions of emotions and cognitions. In order to understand these self-creating processes it is no longer sufficient to simply look for the causes. Likewise cybernetic models, which can describe and simulate interactions, do not have the ability of self-conception and they can lead only to repetitive self-reproduction - to fractal aesthetics.New, and for the first time in the history of thinking about human thought, is that philosophy, psychology (as the science of human experience), and the newest results from neurobiology do not line up beside each other or point out each other¿s faults. In this radically new way of looking at things, they not only complement each other, but are rather intertwined: they confirm each other. The perception of fractal self-organisation dissolves all contradictions. Chaos - once it has been perceived as chaos - reveals itself to be the new and pioneering combination of emotion and cognition.In this volume Luc Ciompi combines what has heretofore been intractably scattered about in outdated images. Our fear of chaos has forced us to see human thought as something from the material world that either rules us or is highly dependent. Ciompi advances us further to the new age: If we can accept chaos as an elementary fact in our world of emotion, thought and behaviour, we can finally understand its logic - the logic of higher order. This is a creative insight: Self-inventive and sensual humans live within their feelings and thoughts, and it is only with passion and creativity that we can learn to understand ourselves. von Ciompi, Luc

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
371
Erschienen:
2016-08-09
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783525014370
ISBN:
3525014376
Gewicht:
630 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Prof. Dr. med. emeritus Dr. h. c. Luc Ciompi ist freier wissenschaftlicher Buchautor und Publizist. Er ist im Bereich Beratung und Supervision tätig und widmet sich der Computerforschung zum Konzept der Affektlogik. Luc Ciompi lebt in Belmont-sur-Lausanne, Schweiz.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die emotionalen Grundlagen des Denkens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
45,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich