Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Feast for the Eyes: The Story of Food in Photography

Feast for the Eyes: The Story of Food in Photography

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
1597113611
Seitenzahl:
304
Auflage:
-
Erschienen:
2017-06-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Feast for the Eyes: The Story of Food in Photography

Food has been a much-photographed subject throughout the history of photography, across genres, including art and advertising. This is the first book to survey the rich history of food in photography, and the photographers who developed new ways of describing food in pictures. Through key images, Susan Bright explores the important figures and movements of food photography to provide an essential primer, from the earliest photographers to contemporary artists. von Bright, Susan

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
304
Erschienen:
2017-06-15
Sprache:
Englisch
EAN:
9781597113618
ISBN:
1597113611
Gewicht:
2160 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Susan Bright is a curator and writer. She has authored numerous books including Art Photography Now (Aperture, 2005), Face of Fashion (Aperture, 2007), How We Are: Photographing Britain (2007: coauthored with Val Williams), Auto Focus (2010), and Home Truths: Photography and Motherhood (2013). She co-curated How We Are: Photographing Britain (2007), which was the first major exhibition of British photography at Tate. The exhibition of Home Truths (Photographers' Gallery and Museum of Contemporary Photography, Chicago) was named one of the top exhibitions of 2013/2014 by the Guardian and the Chicago Tribune. She currently lives in Paris.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Feast for the Eyes: The Story of Food in Photography"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
58,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl