Gula, Bartosz

Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich

Proceedings zur 7. Wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie
Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
29,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783899673258

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 548
Erschienen: 2006-11-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783899673258
ISBN: 3899673255
Reihe:
Verlag: Pabst, Wolfgang Science
Gewicht: 1091 g
Auflage:
Zweitausendsechs - das ist 150 Jahre nach der Geburt des kühnen Theoretikers und Klinikers... mehr
Produktinformationen "Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich"
Zweitausendsechs - das ist 150 Jahre nach der Geburt des kühnen Theoretikers und Klinikers Sigmund Freud, 68 noch der Vertreibung Karl und Charlotte Bühlers, 34 nach dem Tod Hubert Rohrachers und 33 nach Konrad Lorenz' (r)evolutionärem Nobelpreis. Wo steht die wissenschaftliche Psychologie in Österreich heute? Dieser Band versammelt rund 70 aktuelle Forschungsartiekl aus Österreich und den Nachbarländern, die aus den über 200 Beiträgen zur 7. Wissenschaftlichen Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP) an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt hervorgegangen sind. Die einzelnen Beiträge machen als "rapid publication" neueste Forschungsergebnisse aus allen Sparten der wissenschaftlichen Psychologie einer breiten Fachöffentlichkeit zugänglich. Im Gesamtbild ergibt sich zugleich eine reichhaltige Momentaufnahme psychologischer Forschungsaktivitäten, aus der Aktualität, Breite, Tiefe, Interdisziplinarität und Internationalität der fachlichen Entwicklungen deutlich werden. Der Band ist damit ein Vademecum auf dem neuesten Stand, ein illustrativer Wanderführer durch die österreichische Psychologie und ihre Forschungsgebiete.
Weiterführende Links zu "Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gula, Bartosz mehr
Zuletzt angesehen