Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Änderungen und Auswirkungen der neuen bilanzpolitischen und bilanzanalytischen Vorschriften
Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
29,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783800635634

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 250
Erschienen: 2009-11-23
Sprache: Deutsch
EAN: 9783800635634
ISBN: 3800635631
Reihe:
Verlag: Vahlen Franz GmbH
Gewicht: 579 g
Auflage: 1
Durch Bilanzrechtsmodernisierung soll eine eigenständige, einfachere und kostengünstigere... mehr
Produktinformationen "Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)"
Durch Bilanzrechtsmodernisierung soll eine eigenständige, einfachere und kostengünstigere Alternative zu den IFRS geschaffen werden. Das Projekt hat Auswirkungen sowohl auf den Jahresabschluss, den Konzernabschluss, die Wirtschaftsprüfung, das Verhältnis von Handels- und Steuerbilanz, Rechnungslegungs- und Veröffentlichungspflichten, sowie Corporate Governance-Themen.- erscheint genau zur neuen Prüfungssaison- bilanzpolitische und bilanzanalytische Auswirkungen der neuen Vorschriften- Vergleich zwischen den bisherigen HGB-Vorschriften sowie den SME-IFRS und Full-IFRS- Präsentation von Entscheidungshilfen.- Ziele und Bedeutung des BilMoG- Allgemeine Vorschriften zu Rechnungslegung und Jahresabschluss- Neuregelungen im Einzelabschluss- Neuregelungen im Konzernabschluss- Offenlegungsvorschriften- Corporate Governance und AbschlussprüfungDr. Reinhard Heyd ist Professor für Rechnungswesen und Controlling an der FH Nürtingen-Geislingen und Honorarprofessor an der Universität Ulm. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die Internationale Rechnungslegung und das Bilanzmanagement.Dr. Markus Kreher ist Partner bei der KPMG Advisory Services in München.Für Anwender in den Rechnungswesen- und Konsolidierungsabteilungen von Unternehmen aller Größenklassen, vorrangig aber des Mittelstandes, die Leiter der Rechnungswesenabteilungen und die Finanzvorstände sowie die Abschlussprüfer und Steuerberater.
Weiterführende Links zu "Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Heyd, Reinhard mehr
Zuletzt angesehen