Heintze, Christoph

Adipositas und Public Health

Rahmenbedingungen, interdisziplinäre Zugänge und Perspektiven für erfolgreiche Präventionsstrategien
Adipositas und Public Health

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Gut
4,08 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktag(e)

9783779919766.3

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Hardcover;Bücher;
Seitenzahl: 180 Seiten
Sprache: Deutsch
EAN: 9783779919766
ISBN: 9783779919766
Reihe: Gesundheitsforschung
Verlag: Juventa Verlag GmbH
Gewicht: 268 g
Der Band nutzt interdisziplinäre Zugänge zur Entwicklung erfolgreicher Public... mehr
Produktinformationen "Adipositas und Public Health"
Der Band nutzt interdisziplinäre Zugänge zur Entwicklung erfolgreicher Public Health-Präventionsstrategien im Umgang mit Adipositas. Die Debatte um den gesellschaftlichen Stellenwert von Übergewicht und Adipositas hat sich verschärft. Dabei gibt es kontroverse Positionen. Theoretische Überlegungen kontrastieren mit den Kontexten praktischer Lösungs- und Handlungsorientierung. Die Grundlagenforschung legt komplexe Zusammenhänge von Ursachen und Wirkungen nahe und diskutiert Modelle der Genetik und Epigenetik zusammen mit Umweltfaktoren. Diese Aspekte werden von der Medizin sowie den Sozial- und Geisteswissenschaften aufgegriffen. Die unterschiedlichen Perspektiven nutzt dieser Band, um disziplinäre Ansätze in interdisziplinäre Zusammenhänge zu überführen. Er analysiert die Verschränkung historischer, sozialer und gesellschaftlicher Faktoren und die Einbettung des Menschen in seine soziale und materielle Umwelt und wählt dabei empirische, theoretische und praxisbezogene Zugänge. Damit leistet der Band einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung erfolgreicher Public Health-Präventions-strategien im Umgang mit Adipositas. Er richtet sich an Studierende und Lehrende in Medizin, Gesundheitswissenschaften und Public Health, Sozialwissenschaftler sowie Akteure der Versorgungsforschung und Prävention. von Heintze, Christoph
Weiterführende Links zu "Adipositas und Public Health"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Adipositas und Public Health"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Heintze, Christoph mehr
Zuletzt angesehen