Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Küchen der Medina

Familienrezepte aus Nordafrika
Küchen der Medina

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
24,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783775005203

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 192
Erschienen: 2008-01-11
Sprache: Deutsch
EAN: 9783775005203
ISBN: 377500520X
Reihe:
Verlag: Hädecke Verlag GmbH
Gewicht: 915 g
Küchengeheimnisse aus 1001 Nacht Dieses Buch verströmt beim Durchblättern schon den Duft... mehr
Produktinformationen "Küchen der Medina"
Küchengeheimnisse aus 1001 Nacht Dieses Buch verströmt beim Durchblättern schon den Duft orientalischer Gewürze und Kräuter: vom einfachen Couscous bis zu luxuriösen Tajines versammelt es traditionelle Familienrezepte aus Nordafrika und neue Variationen klassischer Gerichte. Die kulinarische Reise führt durch Marokko (Marrakesch und Fès), Tunesien (Tunis, Karthago und La Goulette) und Libyen (Tripolis) hinter die sonst zumeist verschlossenen Türen privater Haushalte in der Medina, dem Altstadtviertel mit den typischen Souks und Riads. Basis der privaten Küchen der Medina ist die Einfachheit: Das Exotische verschmilzt mit der Hausmannskost zu Gerichten, die hoch aromatisch und dennoch schnell und einfach herzustellen sind. Die tunesische Küche ist vermutlich dank Harissa, einer Chilipaste, die schärfste der Region, zudem sind hier überall die Einflüsse der französischen Küche zu spüren. Marokkos große Stärke sind die Tajines, in denen Fleisch, Fisch oder Vegetarisches in vier typischen Saucenrichtungen sanft gegart wird. Und Libyen besticht durch seine Suppenvielfalt. Neben den Rezepten vermitteln die Porträts der acht Köchinnen und Köche einen Einblick in die private Welt und zusammen mit den Informationen zu den einzelnen Landesküchen des Maghreb und den typischen Zutaten entsteht ein lebendiges Bild dieser faszinierenden Kulturregion. von Dunlop, Fiona
Weiterführende Links zu "Küchen der Medina"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Küchen der Medina"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Dunlop, Fiona mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich