Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Über die österreichische Demokratie der Gegenwart

Über die österreichische Demokratie der Gegenwart

49,40 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
373699107X
Seitenzahl:
153
Auflage:
-
Erschienen:
2015-09-16
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
49,40 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

49,40 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Über die österreichische Demokratie der Gegenwart
Differenzierte Erörterungen zum Politikmanagement - Mechanismen, Einflussnahmen - Verbesserungspotenziale, Trends und Perspektiven

Um die innerstaatliche Stabilität in der Demokratie zu erhalten, muss die Politik den gegenwartsrelevanten Problemen durch effiziente Maßnahmen begegnen, die in der Realität leider oftmals nicht dem Gemeinwohl und der Wohlfahrt dienen. Dieses Buch soll einen Beitrag zu den Debatten über Grundfragen und Veränderungstrends in der modernen demokratischen Gesellschaft leisten, wobei differenzierte Betrachtungen als Plädoyer und Appell für die Wandlung vieler vom ¿Wut¿bürger zum Mut- bzw. ¿Aktiv¿bürger zu verstehen sind und zu deren Teilhabe am politischen Geschehen anregen sollen. Konkret werden gegenwärtige Demokratieentwicklungen, kritische Elemente sowie dem Zeitgeist entsprechende Anpassungen herausgearbeitet, wobei drei zentrale Fragen durchgängig im Mittelpunkt stehen: ¿ Was sind die schwelenden Probleme und Themen, die Aufregung im Land verursachen? ¿ Wie demokratisch ist unsere Gesellschaft? ¿ Wie verhält sich die Regierung zum im Wandel befindlichen Staatsganzen, also zur nicht abgeschlossenen Entwicklung zu einer modernen repräsentativen Demokratie? Anstehende Herausforderungen, die politische Klasse nebst den daraus abzuleitenden systemimmanenten Zusammenhängen mit Wirkung auf die Gesellschaft werden ebenso thematisiert wie die EU und deren Regime. Ein realistischer Status der österreichischen Politik wird in heuristischer Weise wiedergegeben, wobei auch die Spannungs- und Spaltungslinien in der Gesellschaft, wirtschaftliche Entwicklungen sowie die Gestaltungsfähigkeiten der Politik zur Diskussion gestellt werden. von Geber, Friedrich

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
153
Erschienen:
2015-09-16
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783736991071
ISBN:
373699107X
Gewicht:
281 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Friedrich Geber (Jg. 1947, Dr. phil., MA) war über 30 Jahre in leitender Stellung in der Wirtschaft tätig und in vielfältiger Weise mit Problemen der Arbeitswelt konfrontiert. Der Politologe und Zeithistoriker beschäftigt sich mit Gesellschafts- und Sozialpolitik, wobei er auch zeitadäquat Politikfelder untersucht, die Asymmetrien in der Gesellschaft hervorrufen. Bei seinen Analysen versucht er immer wieder konventionelle Denkmuster zu überwinden mit dem Ziel, Verbesserungen für einen progressiven Wandel oder Beispiele für einen Paradigmenwechsel zum Diskurs zu stellen. Bisher erschienene Sachbücher: - Wohlfahrtsstaat Österreich. Grundsicherung für alle? (2009, Wien ¿ ISBN 978-3-7035-1391-6) - Sozialstaat zwischen Bestandserhaltung und Innovation. Ausgestaltung von Aktivierungspolitiken im Vergleich Deutschland ¿ Österreich ¿ Schweden (2011, Hamburg ¿ ISBN 978-3-942109-50-5) - Reflexionen zur Transformation des Sozialstaats ¿ Soziale Sicherung in Österreich nach 1955 (2012, Hamburg ¿ ISBN 978-3-8428-8897-5)


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Über die österreichische Demokratie der Gegenwart"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
49,40 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich