Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Die klienten-zentrierte Therapie nach Carl R. Rogers

Die klienten-zentrierte Therapie nach Carl R. Rogers

14,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3668227306
Verlag:
Seitenzahl:
20
Auflage:
-
Erschienen:
2016-07-13
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
14,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

14,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die klienten-zentrierte Therapie nach Carl R. Rogers

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellt den gesprächstherapeutischen Ansatz der nach Carl Rogers vor. Die klienten-zentrierte Gesprächstherapie wurde vom amerikanischen Psychologen und Therapeuten Carl Ransom Rogers ab den 1940er Jahren entwickelt. Seine Theorien und Methoden wurden im Laufe seiner Lehrtätigkeiten an verschiedenen Universitäten weiterentwickelt und von anderen Wissenschaftlern aufgegriffen und ausgebaut. Ihren Höhepunkt erreichte die Therapie Ende der 1960er Jahre. Sie wurde in Verbindung gebracht mit der anti-autoritären Erziehung und der Diskussion über das Recht zur Selbstverwirklichung.Rogers Therapie basiert auf mehrere philosophischen Grundgedanken: Es gibt keine absolute Realität. Für jeden Einzelnen ist die Realität gleichzusetzen mit den subjektiven Erfahrungen die er erfährt. Es handelt sich um bewusste wie um unbewusste Erfahrungen.Innere Spannungen treten auf, wenn sich die inneren Erfahrungen oder äußerliche Ereignisse nicht mit den Vorstellungen seiner Selbst und seiner Stellung in der Gesellschaft decken und wenn wichtige Erfahrungen unterdrückt oder entstellt werden. Die Therapie nutzt diese Vorstellung der menschlichen Psyche und versucht aus dem Inneren des Kranken, klienten-zentriert, eine Heilung zu erreichen. von Stachelhaus, Tankred

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
20
Erschienen:
2016-07-13
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783668227309
ISBN:
3668227306
Verlag:
Gewicht:
91 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die klienten-zentrierte Therapie nach Carl R. Rogers"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
14,99 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl