Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der Kampf um den Konsens

Der Kampf um den Konsens

54,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3658044462
Seitenzahl:
281
Auflage:
-
Erschienen:
2013-12-31
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
54,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

54,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der Kampf um den Konsens
Verfassungsändernde Prozesse: Vom Agenda Setting bis zur Endabstimmung

Iris-Niki Nikolopoulos entwickelt ein Modell, welches auf die Synthese des prozessorientierten Multiple-Streams-Ansatzes (MSA) mit dem Ansatz des Akteurzentrierten Institutionalismus (AZI) basiert und wendet dieses, auf die Analyse der Entstehung und Entwicklung von verfassungsändernden Prozesse, an. Der Mehrwert dieser Synthese liegt darin, dass zum einen durch den MSA die situativen Bedingungen systematisch erfasst werden können und zum anderen mit Hilfe des Instrumentariums des AZI in Bezug zu der Rolle der Institutionen und der rational handelnden Akteure gesetzt werden können. Dadurch wird nicht nur die systematische Rekonstruktion und somit die vergleichende Beschreibung verfassungsändernder Prozesse ermöglicht, sondern auch die Ableitung einer Reihe von Einzelerklärungen, warum sich Akteure in bestimmten Fällen entschlossen haben, zu bestimmten Zeitpunkten das jeweilige Thema auf die Entscheidungsagenda der Verfassungspolitik zu setzen, und warum sie die Verhandlungsprozesse mit Erfolg oder Misserfolg abgeschlossen haben. von Nikolopoulos, Iris-Niki

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
281
Erschienen:
2013-12-31
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783658044466
ISBN:
3658044462
Gewicht:
371 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Iris-Niki Nikolopoulos ist Leiterin der Studentischen Forschung an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der Kampf um den Konsens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
54,99 €

Zuletzt angesehen