Kramer, Tim

E-Recruiting und der Kampf um Talente

Chancen und Risiken der internetbasierten Personalrekrutierung
E-Recruiting und der Kampf um Talente

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
39,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783346024770

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 68
Erschienen: 2019-08-13
Sprache: Deutsch
EAN: 9783346024770
ISBN: 3346024776
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 115 g
Auflage:
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Führung und Personal - Sonstiges, Note: 2,3,... mehr
Produktinformationen "E-Recruiting und der Kampf um Talente"
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Führung und Personal - Sonstiges, Note: 2,3, Fachhochschule Westküste Heide, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Prozess der Personalbeschaffung im digitalen Zeitalter. Aufgrund von Faktoren wie der Digitalisierung oder dem demografischen Wandel entsteht ein zunehmender Druck für Unternehmen, Talente für das eigene Unternehmen zu identifizieren und zu begeistern. In der sich heute veränderten Personalbeschaffung ist die elektronische Rekrutierung in Verbindung mit dem "war for talents" ein essenzielles Beschäftigungsfeld der modernen Personalabteilung.Das Ziel der Arbeit ist es, das wachsende Potential der internetbasierten Personalrekrutierung aufzuzeigen. Zudem wird im Verlauf der Arbeit hervorgehoben, welche Chancen und Risiken der digitale Weg der Personalbeschaffung, insbesondere durch das "Employer Branding" mit sich zieht und welche Möglichkeiten sich heutzutage eignen, um potentielle neue Mitarbeiter für Unternehmen zu identifizieren.Die Rekrutierung neuer Mitarbeiter stellt Unternehmen vor eine große Herausforderung, da sich der Arbeitsmarkt verändert. Mitarbeiter sind nicht mehr aktiv auf der Suche nach einem Arbeitgeber, vielmehr müssen Arbeitgeber proaktiv auf umkämpfte Talente zugehen. Eine Stellenanzeige in der Zeitung zu schalten reicht schon lange nicht mehr aus, um neue Mitarbeiter zu gewinnen.
Weiterführende Links zu "E-Recruiting und der Kampf um Talente"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "E-Recruiting und der Kampf um Talente"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen