Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Auto/Biografie und Frauenfrage. L´HOMME Archiv 1

Auto/Biografie und Frauenfrage. L´HOMME Archiv 1

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3205770943
Seitenzahl:
270
Auflage:
-
Erschienen:
2003-04-03
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

45,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Auto/Biografie und Frauenfrage. L´HOMME Archiv 1
Tagebücher, Briefwechsel, Politische Schriften von Mathilde Hanzel-Hübner. (1884 - 1970)

Mathilde Hanzel-Hübner (1884-1970) war Vizepräsidentin des "Allgemeinen Österreichischen Frauenvereins" und die erste Frau in Österreich, die das Recht erkämpfte, als Gasthörerin an der Technischen Hochschule Wien zu studieren. In Auto/Biographie und Frauenfrage werden Selbstzeugnisse dieser Wiener Intellektuellen und Lehrerin von Monika Bernold und Johanna Gehmacher ediert und kommentiert. Die Autorinnen thematisieren in paradigmatischer Weise zentrale Geschlechterkonflikte des 20. Jahrhunderts und eröffnen neue Perspektiven auf die Geschichte der radikalen Frauenbewegung in Österreich. Am Beispiel einer Frau der "zweiten Reihe" dokumentieren sie Kommunikationsformen und politische Strategien der historischen Frauenbewegung. Freundinnennetze und Liebesbeziehungen einer jungen, berufstätigen Frau vor dem Ersten Weltkrieg werden ebenso sichtbar wie die ambivalenten Stellungnahmen Mathilde Hanzel-Hübners zum Nationalsozialismus. Das Buch und die beigelegte CD-Rom bieten Texte und Kontexte, in denen die komplexen Zusammenhänge von Geschlechterpolitik und Biographie als Fragmente einer Auto/Biographie der Frauenfrage lesbar werden. von Bernold, Monika und Gehmacher, Johanna

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
270
Erschienen:
2003-04-03
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783205770947
ISBN:
3205770943
Gewicht:
563 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Johanna Gehmacher ist a.o. Univ.-Prof. am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien und seit 1.10.2012 Institutsvorständin.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Auto/Biografie und Frauenfrage. L´HOMME Archiv 1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
45,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich