LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Stimmen der Freiheit

Stimmen der Freiheit

Du sparst 22,71 € (95%)

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

1,29 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783946990727
Seitenzahl:
189 Seiten
Auflage:
-
Erschienen:
2022
Mit diesem Kauf sparst Du 2,06 kg CO2

Mehr Informationen zum Zustand
Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
  • Sauberer Zustand, Seiten und Bindung etwas abgenutzt
  • Knicke oder Markierungen nicht mehr als 5%
  • CDs und Zugangscodes verwendbar
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise
Du sparst 22,71 € (95%)

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

1,29 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Stimmen der Freiheit
Zur Freiheit des Wortes in der Türkei

Ein Jahr vor dem 100. Geburtstag der türkischen Republik ist die dortige Lage von Menschenrechten und Pressefreiheit katastrophal. Seit dem Putschversuch von 2016 hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nahezu sämtliche Macht im Land an sich gerissen und führt ein repressives Regime. Es regieren Willkür und Korruption. Kritiker *innen der Regierung werden verfolgt, Zehntausende sind inhaftiert oder mussten flüchten - viele von ihnen ins Exil nach Deutschland. Und auch dort sind sie nicht wirklich sicher, werden von Anhängern der AKP bedroht und angegriffen. Wie geht es ihnen heute - und wie geht es jenen, die geblieben sind? Welche Möglichkeiten haben Autor*innen und Journalist*innen am Bosporus heute noch, ihren Stimmen Gehör zu verschaffen? Wie wichtig ist die Unterstützung von außen, was macht das Exil mit der türkischen Opposition? Und: Gibt es noch Hoffnung für das Land, das einst auf einem Weg der Reformen, einem Weg der Demokratisierung war? Davon berichten die in diesem Band versammelten Stimmen - zum Teil aus neuester Zeit, zum Teil aus ihrer jahrelangen Beobachtung und Auseinandersetzung mit der Situation in der Türkei. Mit Beiträgen von Can Dündar, Asli Erdogan, Eren Keskin, Adil Demirci, Baris Uygur, Osman Okkan, Burhan Sönmez, Sehbal Senyurt Arinli, Gaye Boralioglu, Yavuz Ekinci, Bülent Mumai, einem Vorwort von Ralf Nestmeyer (PEN) und einer Einleitung des Herausgebers Gerrit Wustmann. Eine Kooperation mit dem PEN Deutschland und dem Zentrum für verfolgte Künste, unterstützt durch Demokratie leben. Ergänzt wird der Band durch Abbildungen der Ausstellung Museum der kleinen Dinge von Can Dündar, die von Texten Dündars zu den Objekten und deren inhaftierten Besitzern begleitet werden. Ab November 2022 wird die Ausstellung Museum der kleinen Dinge von und mit Can Dündar im Zentrum der verfolgten Künste, Solingen, zu sehen sein.

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
189 Seiten
Erschienen:
2022
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783946990727
ISBN:
9783946990727
Gewicht:
358 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Gut
1,29 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl