Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

The Tale of Tomorrow

Utopian Architecture in the Modernist Realm
The Tale of Tomorrow

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
49,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783899555707

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 399
Erschienen: 2016-03-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783899555707
ISBN: 3899555708
Reihe:
Verlag: Gestalten
Gewicht: 2827 g
The retro-futuristic epoch is one of the most visually spectacular in architecture's history. The... mehr
Produktinformationen "The Tale of Tomorrow"
The retro-futuristic epoch is one of the most visually spectacular in architecture's history. The utopian buildings of the 1960s and 1970s never go out of style. This book compiles radical ideas and visionary structures.Driven by idealistic visions, utopian architecture aimed to overcome social divisions and political strife, to put us in touch with nature, and to enable us to live humane, healthy lives. For half a century, it was both hope and inspiration.The Tale of Tomorrow surveys this diverse twentieth century phenomenon, featuring renowned works like The House of the Century or the TWA terminal, as well as lesser-known masterpieces, and profiling major thinkers such as Oscar Niemeyer, Le Corbusier, and Eero Saarinen. By digging through archives, corresponding with descendants of departed architects, and restoring photographs, the collection of utopian approaches herein maintains a visual power and infectious optimism.Looking at past dreams, The Tale of Tomorrow is a call to reclaim our future. von Borges, Sofia
Weiterführende Links zu "The Tale of Tomorrow"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Tale of Tomorrow"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Borges, Sofia mehr
Zuletzt angesehen