Stangel, Matthias

Die Neue Linke und die nationale Frage

Deutschlandpolitische Konzeptionen und Tendenzen in der Außerparlamentarischen Opposition (APO)
Die Neue Linke und die nationale Frage

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783848703210

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 638
Erschienen: 2013-06-06
Sprache: Deutsch
EAN: 9783848703210
ISBN: 3848703211
Reihe:
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Gewicht: 941 g
Auflage:
Der Band untersucht, wie sich eines der bis heute umstrittensten Phänomene bundesdeutscher... mehr
Produktinformationen "Die Neue Linke und die nationale Frage"
Der Band untersucht, wie sich eines der bis heute umstrittensten Phänomene bundesdeutscher Zeitgeschichte, die vornehmlich unter dem Kürzel "1968" bekannte Außerparlamentarische Opposition (APO) und ihre als "Neue Linke" bezeichneten Akteure, zu der nicht minder kontrovers diskutierten Kategorie der Nation und der nach 1945 virulenten "deutschen Frage" verhielt. Auf der Basis einer breiten Quellen- und Literaturanalyse rücken insbesondere die diesbezügliche Haltung des "Sozialistischen Deutschen Studentenbundes" (SDS), so etwa dessen Verbindungen zu Gruppen und Institutionen der DDR sowie die Hinwendung zum Internationalismus, die "nationale Linie" in den sozialistischen Konzeptionen Rudi Dutschkes und die befreiungsnationalistischen Positionen der Maoisten aus den 1970er Jahren in den Mittelpunkt der Untersuchung. Dabei greift die Arbeit neben einer historisch-theoretischen Hinführung zum Forschungsgegenstand immer wieder auch aktuelle Diskussionen und Kontroversen auf.
Weiterführende Links zu "Die Neue Linke und die nationale Frage"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Neue Linke und die nationale Frage"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Stangel, Matthias mehr
Zuletzt angesehen