Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
DDR-Unterricht im Spiegel der Pädagogischen Lesungen

DDR-Unterricht im Spiegel der Pädagogischen Lesungen

39,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3834021857
Seitenzahl:
331
Auflage:
-
Erschienen:
2021-10-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
39,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

39,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

DDR-Unterricht im Spiegel der Pädagogischen Lesungen

Die Pädagogik in der DDR ist auch mehrere Jahrzehnte nach dem Ende des sozialistischen Staates ein ebenso faszinierendes wie kontrovers diskutiertes Thema, an dem sich die Geister scheiden. Die bisherige bildungshistorische Forschung nutzt zahlreiche Quellen, um die Unterrichtswirklichkeit an DDR-Schulen nachzuzeichnen und aufzuklären, dennoch bleiben viele Fragen offen. Der vorliegende erste Band der Reihe Beiträge zur Geschichte der Pädagogik in der DDR widmet sich einer neuen, wenig bekannten und weitgehend ungewürdigten Quelle, den Pädagogischen Lesungen. Es handelt sich dabei um Erfahrungsberichte von DDR- Pädagog*innen, verschriftlicht mit dem Ziel, gute Erfahrungen und innovative Vorschläge an Fachkolleg*innen weiterzugeben. Das Themenspektrum der Berichte umfasst unterrichtliche Themen aller Schularten, -stufen und fächer ebenso wie vor- und außerschulische Fragen. Diese Erfahrungsberichte erlauben einen Einblick in die DDR-Pädagogik, der eine deutlich größere Nähe zur Praxis aufweist als andere Quellentypen. Sie illustrieren gleichsam die ,Best-Practice' und können so bereits bekanntes Quellenmaterial fruchtbar ergänzen. Dieses Buch versammelt erste und zugleich umfangreiche Forschungsergebnisse zum Thema Pädagogische Lesungen. In einem grundlegenden Teil werden diese sowohl in Charakter und Entstehungskontext erläutert, als auch im System der Lehrerweiterbildung sowie im Kanon unterrichtsvorbereitender Literatur verortet. Zwei weitere Teile des Buches widmen sich den pädagogischen Lesungen zum Literaturunterricht sowie zum Thema Hilfsschule. Bereits die Analyse einzelner Teile des erhaltenen Gesamtkorpus von Lesungen zeigt, dass diese Berichte einen wertvollen Beitrag zu einer noch differenzierteren Annäherung an die Wirklichkeit der DDR-Pädagogik leisten können. von Koch, Katja

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
331
Erschienen:
2021-10-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783834021854
ISBN:
3834021857
Gewicht:
544 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dr. Katja Koch ist Professorin für Frühe Sonderpädagogische Entwicklungsförderung - Kognitive Entwicklung am Institut für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und Rehabilitation an der Universität Rostock. Ihre Forschungsschwerpunkte sieht sie in den Bereichen Soziologie der Behinderung, Didaktik, Inklusion, Sonderpädagogik im postsowjetischen Raum und Geschichte der Sonderpädagogik in der DDR. Im Kontext des letztgenannten Schwerpunktes leitet sie gemeinsam mit Tilman von Brand die Arbeitsstelle Pädagogische Lesungen. Dr. Tilman von Brand lehrt seit 2013 als Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Rostock und leitet dort gemeinsam mit Katja Koch die Arbeitsstelle Pädagogische Lesungen. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Literaturdidaktik, Individualisierung/Differenzie¬rung/Inklusion, historisch-politisches Lernen, Methodik des Deutschunterrichts sowie Geschichte des Deutschunterrichts in der DDR.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "DDR-Unterricht im Spiegel der Pädagogischen Lesungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
39,80 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich