Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Pädagogischen Lesungen der DDR in der Erinnerung von Zeitzeug*innen

Die Pädagogischen Lesungen der DDR in der Erinnerung von Zeitzeug*innen

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3834021504
Seitenzahl:
243
Auflage:
-
Erschienen:
2021-10-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Pädagogischen Lesungen der DDR in der Erinnerung von Zeitzeug*innen

Der vorliegende zweite Band der Reihe Beiträge zur Geschichte der Pädagogik in der DDR erweitert die Betrachtung des Weiterbildungsformats Pädagogische Lesungen des ersten Bandes um eine neue, die Rekonstruktion weiter ausdifferenzierende Perspektive: die Erinnerungen von Personen, die zwischen 1950 und 1989 in die Arbeit mit dem Format involviert waren. Insgesamt 23 dieser Zeitzeug*innen - seinerzeit Autor*innen oder mit administrativen Prozessen betraut - wurden im Rahmen der Tätigkeit der Rostocker "Arbeitsstelle Pädagogische Lesungen" um ihre rückblickende Schilderung und Bewertung der Vorgänge um die Pädagogischen Lesungen gebeten. Die daraus erwachsenen Texte wurden von den befragten Personen für eine Veröffentlichung in diesem Band freigegeben. Sie beleuchten maßgebliche damalige Prozesse, so etwa die Ausarbeitung, Begutachtung und öffentliche Präsentation, geben aber auch sehr subjektiven Wahrnehmungen Raum, darunter der Motivation für eine Autor*innenschaft oder dem atmosphärischen Erleben der Zentralen Tagen der Pädagogischen Lesungen. Gerahmt werden diese Befragungen von einer vergleichenden Analyse. Diese lotet - unter Beachtung der methodischen Begrenzungen einer solchen Quelle - aus, inwieweit sich aus den Darstellungen Generalisierungsmöglichkeiten ergeben, die es erlauben, bisherige Erkenntnisse und Forschungsarbeiten zu den Pädagogischen Lesungen in der DDR zu bestätigen, zu ergänzen oder zu differenzieren. von Koebe, Kristina

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
243
Erschienen:
2021-10-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783834021502
ISBN:
3834021504
Gewicht:
404 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dr. Kristina Koebe ist seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Rostock und seit Juli 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Arbeitsstelle Pädagogische Lesungen. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Literaturdidaktik, neue Medien im Literaturunterricht und Geschichte des Deutschunterrichts in der DDR.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Pädagogischen Lesungen der DDR in der Erinnerung von Zeitzeug*innen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
28,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich