Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Das Parasympathikus-Prinzip

Wie wir mit wenigen Atemzügen unseren inneren Arzt fit machen
Das Parasympathikus-Prinzip

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783833870880

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 176
Erschienen: 2019-10-02
Sprache: Deutsch
EAN: 9783833870880
ISBN: 3833870885
Reihe: GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde
Verlag: Graefe und Unzer Verlag
Gewicht: 510 g
Wir alle werden von zwei schlauen "Managern" des Nervensystems gesteuert: vom Sympathikus, der... mehr
Produktinformationen "Das Parasympathikus-Prinzip"
Wir alle werden von zwei schlauen "Managern" des Nervensystems gesteuert: vom Sympathikus, der uns aktiv und leistungsfähig macht, dafür unsere Reserven verbraucht, und vom Parasympathikus, dessen größter Anteil der Vagus-Nerv ist und der als unser innerer Arzt Entzündungsprozesse stoppt, Stresshormone bremst und für Regeneration sorgt. Unsere hektische Lebensweise führt zu einer Daueraktivierung des Sympathikus, der Parasympathikus wird ausgebremst. Die fehlende Erholung kann zu gesundheitlichen Störungen bis hin zu schweren Krankheiten führen. Dabei braucht es nur ein paar Atemzüge, um den Parasympathikus zu unterstützen. Anhand der Figur des Dr. med. Parasympathikus erklären die Autoren das Prinzip unseres inneren Arztes und vermitteln leicht verständlich die oft verwirrenden und ursächlichen Zusammenhänge zwischen Herz und Hirn. Mithilfe spezieller Atemübungen und eines einfachen Mentaltrainings kann der Leser nachhaltig seinen Regenerationsmodus aktivieren. von Eder, Ursula
Weiterführende Links zu "Das Parasympathikus-Prinzip"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Parasympathikus-Prinzip"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Eder, Ursula mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich