Hintzpeter, Reimer

Empirische Überprüfung verschiedener Interventionsprogramme zur Förderung der Kommunikation im Unter

Empirische Überprüfung verschiedener Interventionsprogramme zur Förderung der Kommunikation im Unter

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
73,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783820493061

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 463
Erschienen: 1985-12-31
Sprache: Deutsch
EAN: 9783820493061
ISBN: 3820493069
Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 11): Pädagogik / Education / Pédagogie 266
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 540 g
Auflage:
Kommunikative Kompetenzen von Lehrern und Schülern stellen nicht nur die Basis fachlicher... mehr
Produktinformationen "Empirische Überprüfung verschiedener Interventionsprogramme zur Förderung der Kommunikation im Unter"
Kommunikative Kompetenzen von Lehrern und Schülern stellen nicht nur die Basis fachlicher Lernprozesse im Unterricht - sie sind vielmehr integraler Bestandteil sozialen Lernens in der Schule. Die vorliegende Untersuchung vergleicht ein verhaltensmodifikatorisches Interventionsprogramm mit dem Einsatz audio-visueller Unterrichtseinheiten. In sechs Schulklassen wird der Frage nachgegangen, ob kommunikative Kompetenzen im Unterricht stärker durch aktionales Lernen oder durch kognitive Einsichtsprozesse gefördert werden. Das Ergebnis zeigt die grosse Bedeutung «übenden Lernens», um eine langfristig stabile Umstrukturierung von Kommunikationsmustern zu gewährleisten.
Weiterführende Links zu "Empirische Überprüfung verschiedener Interventionsprogramme zur Förderung der Kommunikation im Unter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Empirische Überprüfung verschiedener Interventionsprogramme zur Förderung der Kommunikation im Unter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hintzpeter, Reimer mehr
Zuletzt angesehen