Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die jüdische Gemeinde von Thessaloniki Ende des 19.Jahrhunderts

Die jüdische Gemeinde von Thessaloniki Ende des 19.Jahrhunderts

49,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3639097491
Verlag:
Seitenzahl:
108
Auflage:
-
Erschienen:
2008-12-29
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
49,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

49,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die jüdische Gemeinde von Thessaloniki Ende des 19.Jahrhunderts
Innerjüdische Konflikte, untersucht in den Zeitungen"El Avenir" und "Journal de Salonique"

Schon bald nach ihrer Vertreibung von der IberischenHalbinsel im 15. Jahrhundert bildeten diesefardischen Juden die grösste Bevölkerungsgruppe imdamals osmanischen Thessaloniki und haben die Stadtbis ins 20. Jahrhundert wie kaum eine andere geprägt.Erst die Vernichtungspolitik der deutschenNationalsozialisten setzte dem so genannten"Jerusalem des Balkans" ein jähes Ende. Hauptthemades vorliegendenden Buches sind die verschiedenen Kontroversen innerhalb der Gemeinde imausgehenden 19. Jahrhundert. Neben derAuseinandersetzung um die Haltung zu Modernisierungund "Verwestlichung" im Zuge der Tanzimat-Reformenund des Einflusses der Alliance IsraéliteUniverselle, stellte sich zunehmend auch die Fragenach der Loyalität zum Osmanischen Reich oder derUnterstützung von zionistischen Ideen. Als Quelleder Untersuchung dienen mehrere Ausgaben derZeitungen "El Avenir" und "Le Journal de Salonique".Durch die Analyse ausgewählter diskursiver Felderwerden die jeweiligen Positionen herausgearbeitet undeinander gegenüber gestellt. Das Buch richtet sichebenso an den Historiker wie an den interessierten Laien. von Antoniadis, Adamo

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
108
Erschienen:
2008-12-29
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783639097498
ISBN:
3639097491
Verlag:
Gewicht:
179 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Adamo Antoniadis, geb. am 4. Oktober 1975 in Zofingen (Schweiz).Besuch des Gymnasium in Olten, dann Studium der Allgemeinen undOsteuropäischen Geschichte sowie der Islamwissenschaften an derUniversität Basel. Abschluss mit dem Lizentiat 2006.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die jüdische Gemeinde von Thessaloniki Ende des 19.Jahrhunderts"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
49,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich