Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung

ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3525451784
Seitenzahl:
306
Auflage:
-
Erschienen:
2006-11-06
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung
Theorie, Forschung, Kontroversen

Das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS) ist heutzutage eine weitverbreitete Diagnose, mancherorts für fast alle kindlichen Schwierigkeiten im Vorschul- und Grundschulalter. Die Erklärungen reichen von Störungen des Hirnstoffwechsels, Frühverwahrlosungen, psychischen oder psychosozialen Regulationsstörungen bis hin zu Hochbegabungen.Bei den Präventions- und Therapieangeboten gehen die Empfehlungen weit auseinander. Für die einen ist ein verstehender Zugang zum einzelnen Kind und seiner Lebenssituation der richtige Weg, während andere in einer medikamentösen Behandlung die Lösung des Problems sehen. Diese Sichtweise hat in den letzten zehn Jahren enormen Auftrieb erhalten. Die Autoren dieses Bandes problematisieren und diskutieren eine drohende Medikalisierung sozialer Probleme. Sie greifen aktuelle Kontroversen auf und plädieren für eine sorgfältige Diagnostik sowie für eine professionelle Zusammenarbeit aller beteiligten Experten bei der Therapie der betroffenen Kinder. von Leuzinger-Bohleber, Marianne und Brandl, Yvonne und Hüther, Geral

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
306
Erschienen:
2006-11-06
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783525451786
ISBN:
3525451784
Gewicht:
365 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther is neurobiologist at the University of Göttingen (Germany) and author of numerous scientific and popular books.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
40,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich