Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Georges Canguilhem. Das Normale und das Pathologische

Georges Canguilhem. Das Normale und das Pathologische

22,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3941360205
Seitenzahl:
348
Auflage:
-
Erschienen:
2017-05-10
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
22,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

22,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Georges Canguilhem. Das Normale und das Pathologische

Die vorliegende Neuausgabe von Georges Canguilhems "Das Normale und das Pathologische" macht dieses lange vergriffene Buch, das als ein Hauptwerk der modernen Wissenschaftsgeschichte bezeichnet werden kann, in der aktualisierten Übersetzung wieder zugänglich. Der Band umfasst Canguilhems medizinische Dissertation, die er 1943 in Straßburg unter dem Titel "Versuch über einige Probleme, das Normale und das Pathologische betreffend" eingereicht hat, sowie die "Neuen Überlegungen zum Normalen und zum Pathologischen (1963-1966)", in denen Canguilhem sich "zwanzig Jahre später" erneut der Frage der Normen und des Normalen widmet. "Gesund sein heißt nicht bloß, in einer gegebenen Situation normal, sondern auch - in dieser oder in anderen möglichen Situationen - normativ sein. Was die Gesundheit ausmacht, ist die Möglichkeit, die das augenblicklich Normale definierende Norm zu überschreiten; die Möglichkeit, Verstöße gegen die gewohnheitsmäßige Norm hinzunehmen und in neuen Situationen neue Normen in Kraft zu setzen." (Georges Canguilhem) von Noll, Monika und Schubert, Rolf

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
348
Erschienen:
2017-05-10
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783941360204
ISBN:
3941360205
Gewicht:
352 g
Auflage:
-

Über den Autor

Georges Canguilhem (1904-1995), französischer Philosoph und Wissenschaftshistoriker, hat das Werk Michel Foucaults, Pierre Bourdieus und Alain Badious (u.a.) wesentlich beeinflusst. Zu seinen Hauptwerken gehören: Das Normale und das Pathologische (1966, dt. 1974, 1977), Études d'histoire et de philosophie des sciences (1968), Die Herausbildung des Reflexbegriffs im 17. und 18. Jahrhundert (1955, dt. 2007).


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Georges Canguilhem. Das Normale und das Pathologische"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
22,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Wissenschaftliches Englisch Wissenschaftliches Englisch
Mautner, Gerlinde
2,12 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Denken heilt! Denken heilt!
Kitzler, Albert
8,62 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Welt der Encyclopedie Die Welt der Encyclopedie
Diderot, Denis;
12,54 €