Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Kolonialität der Macht

Kolonialität der Macht

16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
389771650X
Seitenzahl:
196
Auflage:
-
Erschienen:
2013-03-07
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Kolonialität der Macht
De/Koloniale Konflikte: zwischen Theorie und Praxis

Von Aníbal Quijano, Anfang der 1990er Jahre eingeführt, wurde das Konzept der Kolonialität der Macht von einer Vielzahl von kritischen DenkerInnen, vor allem in und aus Lateinamerika, aufgenommen und weitergeführt. In diesem Band vereinen wir klassische Texte der dekolonialen Wissensproduktion mit Arbeiten von ForscherInnen, welche sich der Herausforderung stellen, die theoretischen Konzepte in konkreten Zusammenhängen anzuwen- den. Gemeinsam ist diesen Arbeiten der Anspruch einen Beitrag zur Überwindung der Kolonialität zu leisten. Die dekoloniale Op- tion ist in diesem Sinne eine explizit politische, in welcher es nicht ausreicht, bloß die theoretischen Inhalte in akademischer Produkti- on herauszufordern, sondern auch Form und Ort ihrer Produktion in Frage zu stellen, sowie einen gesellschaftlichen Zusammenhang zu ermöglichen. Wie Arturo Escobar es formuliert: 'Worum es let- zten Endes geht, ist unser Verständnis der Welt derart zu verändern, dass es uns möglich ist, einen Beitrag zur Schaffung verschiedener Welten zu leisten.' von Quintero, Pablo und Garbe, Sebastia

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
196
Erschienen:
2013-03-07
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783897716506
ISBN:
389771650X
Gewicht:
226 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Pablo Quintero & Sebastian Garbe arbeiten gemeinsam in der Forschungsgruppe über Kolonialität (Grupo de Estudios sobre Colonialidad - GESCO) an der Universität von Buenos Aires und der Universiät der 'Madres de Plaza de Mayo'.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Kolonialität der Macht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
16,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl