Wissenschaftliches Arbeiten in Kunst, Design und Architektur

Kriterien für praxisgeleitete Ph.D.-Forschung
Wissenschaftliches Arbeiten in Kunst, Design und Architektur

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
28,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783869226712

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 127
Erschienen: 2019-08-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783869226712
ISBN: 3869226714
Reihe: Grundlagen / Basics 91
Verlag: DOM publishers
Gewicht: 497 g
Seit einigen Jahren kann auch in Deutschland in den Disziplinen Kunst, Design und Architektur der... mehr
Produktinformationen "Wissenschaftliches Arbeiten in Kunst, Design und Architektur"
Seit einigen Jahren kann auch in Deutschland in den Disziplinen Kunst, Design und Architektur der akademische Grad PhD bzw. Doctor of Philosophy verliehen werden. Was praxisgeleitete Forschung aber bedeutet und wie sich ein PhD von einem Dr. phil. oder einem Dr.-Ing. unterscheidet - darüber herrscht bislang wenig Klarheit. Das Gleiche gilt für die einzelnen Phasen des PhD-Forschens sowie für die Frage, wie Rigorosität, Originarität und Beiträge zum Wissenskanon in den kreativen Disziplinen demonstriert werden können. In diesem Band wird die Rolle des praktischen Vorgehens in PhD-Forschung gründlich und anschaulich anhand von erfolgreich verteidigten Arbeiten verdeutlicht. Es wird erklärt, was eine Methodologie in der akademischen Designforschung darstellen kann und was bei der Wahl der Betreuer und der promotionsberechtigten Institution zu berücksichtigen  ist. von Hohl, Michael
Weiterführende Links zu "Wissenschaftliches Arbeiten in Kunst, Design und Architektur"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wissenschaftliches Arbeiten in Kunst, Design und Architektur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hohl, Michael mehr
Zuletzt angesehen