LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Körperverfassungsrecht

Körperverfassungsrecht

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3848747103
Seitenzahl:
336
Auflage:
-
Erschienen:
2018-01-25
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Körperverfassungsrecht
Entwurf eines inklusiven Biomedizinrechts

Der Titel der Monographie verweist auf das hochaktuelle Bedürfnis nach einer guten Inklusion derjenigen Personen, die der biomedizinischen Forschung ihren fragmentierten Körper in Form von Körpermaterial und -daten zur Verfügung stellen. Für diese Personen fordert die Rechtsliteratur, sowohl im deutschsprachigen als auch im anglo-amerikanischen Rechtskreis, die Anerkennung von neuen subjektiven Rechten. Die hier vertretene These lautet hingegen, dass eine gute Inklusion nicht auf der Grundlage von neuen subjektiven Rechten am menschlichen Körper geschehen soll. Denn die Rechtsform des subjektiven Rechts, verstanden ausschliesslich als absolutes Ausschlussrecht, reproduziert lediglich die dem biomedizinischen Forschungsregime inhärenten Exklusionstendenzen. Vagias Karavas sucht vielmehr im geltenden schweizerischen Biomedizinrecht sowie in der relevanten gesellschaftlichen Praxis Anknüpfungspunkte zu identifizieren, die in Richtung eines echten inklusiven Biomedizinrechts ausgebaut werden könnten. von Karavas, Vagias

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
336
Erschienen:
2018-01-25
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783848747108
ISBN:
3848747103
Gewicht:
722 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
93,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl