Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Problemangepasste Modellierung und Simulation von Mikrosystemen mit physikalisch basierten Modellen

Problemangepasste Modellierung und Simulation von Mikrosystemen mit physikalisch basierten Modellen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
48,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783844075014

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 168
Erschienen: 2020-08-10
Sprache: Deutsch
EAN: 9783844075014
ISBN: 3844075011
Reihe: Selected Topics of Electronics and Micromechatronics /Ausgewählte Probleme der Elektronik und Mikromechatronik 50
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 252 g
Der Einsatz von modellbasierten, virtuellen Prototypen ermöglicht den zeit- und kosteneffizienten... mehr
Produktinformationen "Problemangepasste Modellierung und Simulation von Mikrosystemen mit physikalisch basierten Modellen"
Der Einsatz von modellbasierten, virtuellen Prototypen ermöglicht den zeit- und kosteneffizienten Entwurf von Mikrosystemen. Diese Arbeit stellt ein modulares, physikalisch basiertes Modellierungskonzept vor, mit dem Modelle für die vielfältigen Mikrosysteme auf die jeweilige Problemstellung im Entwurf maßgeschneidert und so optimal eingesetzt werden können. Anhand von zwei sehr unterschiedlichen Mikrobauelementen - einem Hochfrequenz-Mikroschalter und einem Silizium-Mikrofon - wird dieses Konzept veranschaulicht und bewertet. von Künzig, Thomas
Weiterführende Links zu "Problemangepasste Modellierung und Simulation von Mikrosystemen mit physikalisch basierten Modellen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Problemangepasste Modellierung und Simulation von Mikrosystemen mit physikalisch basierten Modellen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Künzig, Thomas mehr
Zuletzt angesehen