Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Szenen des Lesens

Szenen des Lesens

15,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3837658791
Seitenzahl:
126
Auflage:
-
Erschienen:
2021-09-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
15,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

15,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Szenen des Lesens
Schauplätze einer gesellschaftlichen Selbstverständigung

Viele beschwören das Lesen als unverzichtbare Kulturtechnik - aber was wissen wir eigentlich über diese soziale Praxis? In der Gegenwart kann man das Lesen in vielen Kontexten beobachten, die dieser Essay zu exemplarischen »Szenen« arrangiert: Wird schnell oder langsam, einsam oder gemeinsam gelesen? Suchen wir in Lektüren Neues oder Bekanntes; füllen wir Wissensspeicher oder überlassen uns dem Eigensinn von Textwelten? Und worin besteht für wen die Lust am Lesen? Julika Griem erprobt, wie sich Lesemotive, -fähigkeiten und -technologien zwischen Instagram und Proseminar, Bibliotherapie und Blinkist als soziale Anordnungen so beschreiben lassen, dass eingespielte Bewertungsmuster hinterfragt werden. von Griem, Julika

Produktdetails

Einband:
Klappenbroschur
Seitenzahl:
126
Erschienen:
2021-09-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783837658798
ISBN:
3837658791
Gewicht:
204 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Julika Griem, geb. 1963, ist Professorin für anglistische Literaturwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen und leitet das Kulturwissenschaftliche Institut in Essen (KWI). Ihre Forschungsinteressen gelten der Erzähl- und Gattungstheorie, den Betriebsbedingungen von Gegenwartsliteratur, interdisziplinären Verbindungen von Philologien und Soziologie sowie der Möglichkeit einer kulturwissenschaftlichen Wissenschafts- und Wissenschaftskommunikationsforschung. Seit 2016 ist sie Vize-Präsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Szenen des Lesens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
15,00 €

Zuletzt angesehen