Trüdinger, Eva-Maria

Reformen des Sozialstaates in Deutschland

Reformbereitschaft und Reformakzeptanz der Bürger
Reformen des Sozialstaates in Deutschland

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
44,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783832978600

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 236
Erschienen: 2013-09-26
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832978600
ISBN: 3832978607
Reihe: Studien zur Wahl- und Einstellungsforschung 25
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Gewicht: 359 g
Auflage:
Politiker und Wähler fürchten Reformen des Sozialstaates heute gleichermaßen. Für die Bürger... mehr
Produktinformationen "Reformen des Sozialstaates in Deutschland"
Politiker und Wähler fürchten Reformen des Sozialstaates heute gleichermaßen. Für die Bürger können sie Eingriffe in soziale Besitzstände bedeuten, für die Politiker eine Bestrafung bei den nächsten Wahlen nach sich ziehen. Der vorliegende Sammelband untersucht die Einstellungen der Bundesbürger zu den von der Regierung Schröder eingeleiteten und der Großen Koalition unter Kanzlerin Merkel weitergeführten Reformen der Gesundheits-, Renten- und Familienpolitik in Deutschland. Er stellt dar, welche Akzeptanz diese Reformen in der Öffentlichkeit fanden, welche Reformoptionen die Bevölkerung in diesen Bereichen unterstützte und auf welche Faktoren diese Einstellungen zurückgehen. Dabei wird insbesondere die Rolle von Wertvorstellungen und Ideologien, Interessen und politischem Vertrauen beleuchtet.
Weiterführende Links zu "Reformen des Sozialstaates in Deutschland"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Reformen des Sozialstaates in Deutschland"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Trüdinger, Eva-Maria mehr
Zuletzt angesehen